Sie befinden sich hier:

2. Mannschaft 2010/2011

Runde 8: SK Schwabach 07 II - SpVgg Zabo-Eintracht Nbg. II 3,5 : 4,5

Zabo II hält mit Sieg über Schwabach wiederum die Liga !

Der Schreiber dieser Zeilen ist schon einige Jahre im Verein. Ich erinnere mich noch gut daran, als unsere 1te Mannschaft eine Fahrstuhlmannschaft zwischen eben dieser 1ten Kreis- und 2ten Kreisliga gewesen ist – siehe auch Chronik1982-87. Ein Auf und Ab ist das gewesen.

Nun, rund 25 Jahre später, hält sich die mittlerweile 2te Mannschaft von Zabo-Eintracht in der höchsten Kreisliga – ich denke, dass das ein beachtlicher Erfolg ist und gut dokumentiert, wie sich über die Jahre hinweg das Niveau stetig erhöht hat.

Zugegeben, einfach ist der Ligaerhalt nicht gewesen. Ein gutes Beispiel lieferte der letzte Mannschaftskampf gegen die Schwabacher. Lange war nicht sicher, ob wir eine Klatsche bekommen oder doch ein Pünktchen einfahren….und am Schluß haben wir sogar gewonnen, ts, ts, ts…
Die Partien wogten hin und her – wie es sich eben für wahre Amateurschachspieler gehört. Exemplarisch die Partie vom Stefan Schmid: Der experimentierte fahrlässig in der Eröffnung, opferte dann eine Figur für „drei Drohungen“ die selbstredend nichts einbrachten. In totaler Verluststellung übersah sein Gegner dann eine Springergabel, so dass die Partie „eigentlich“ nur Remis enden sollte. Allerdings, es ist wahrlich kaum zu glauben, klappte der Trick, nach brüsker Ablehnung des Remisangebots, noch einmal: „Einsgradeinsschräg“….und weg war wiederum ein ganzer Läufer….der Rest nur Technik.
Ich will damit sagen, dass neben der „Ich-geb-niemals-auf-Mentalität“ auch wenig Glück dazu gehört.
Vielleicht noch ein interessanter Vergleich: Zabo-Eintracht II hat 29 Brettpunkte, Postbauer 28. Dennoch trennen uns „Welten“: Die einen haben lediglich 4 Punkte und steigen ab, wir haben 12 Punkte und erhalten die Liga….und das bei einem lausigen Brettpünktchen mehr…nichts geht eben über die richtige Portionierung der Punkte…

Zu letzt, dafür umso herzlicher: Danke Dietrich – Du hast uns immer super informiert und bist ein klasse Käpt´n.

Euer Stefan Schmid

Die Webseite verwendet Cookies, um die Dienste ständig zu verbessern und bestimmte Features zu ermöglichen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Mehr Informationen